Sie erreichen uns von Mo - Fr von 9 - 16 Uhr unter 0211 / 93 88 12 22 info@proroba-assistant.de

 


Ab 01.06.2019 gesucht!

Arbeitsort: Berlin-Neukölln
Anstellung: Vollzeit, Teilzeit, Minijobber


Anzeigen-Nr.: 151039

Pflegekräfte mit Erfahrung in der Intensivpflege für die 1:1 Betreuung gesucht.

Nach einem Schlaganfall hat unsere Mutter eine Zeit lang in einer betreuten Wohngruppe für Intensivpflege gelebt. Jetzt möchten wir es ihr mit Hilfe eines Assistenzteams ermöglichen, wieder in ihre eigene, vertraute Wohnung zurückzukehren.

Aufgrund einer Tetraparese ist unsere Mutter, 71 Jahre alt, sehr stark bewegungseingeschränkt und kann nicht mehr sprechen. Sie wird über eine PEJ und eine Ernährungspumpe mit Nahrung und Flüssigkeit versorgt. Zu ihrer Unterstützung im Alltag benötigt sie rund um die Uhr erfahrene Pflegekräfte, die die Grund-, Behandlungs- und Beatmungspflege – sie hat ein Tracheostoma –, die Kontrolle der Vitalwerte und das Umlagern übernehmen. Zur Behandlungspflege zählen die Wundversorgung und das Wechseln des Dauerkatheters.

Wir suchen Vollzeit- oder Teilzeitkräfte, die die Tag- und/oder Nachtdienste (12 Stunden) übernehmen. Auch Minijobber sind uns willkommen.

Alle Hilfsmittel zur Pflege, Lifter, Rollstuhl, Pflegebett und vieles mehr, sind vorhanden. Zurzeit kommt täglich ein Physiotherapeut, der sie vom Bett in den Rollstuhl setzt. Logopädische Unterstützung bekommt sie zwei- bis dreimal die Woche.

Wir hoffen darauf, dass sich der Allgemeinzustand unserer Mutter zuhause deutlich verbessert und sie nach ihren Möglichkeiten wieder am alltäglichen Leben teilnehmen kann. Sie hat es immer genossen, draußen zu sein. Vielleicht ist es ja möglich, dass sie demnächst mit Ihrer Hilfe im Rollstuhl die Wohnung wieder verlässt und die Natur nicht mehr nur durchs Fenster genießen kann.

Sie können gerne die Küche mit nutzen und dort ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten.

Wenn Sie Interesse an der beschriebenen Stelle haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf an: bewerbung@proroba-assistant.de. Für Rückfragen steht Ihnen das proroba assistant-Team gerne unter der Rufnummer 0151/58208303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

%d Bloggern gefällt das: